Vollprothesen / Gebiss aus der Zahnarztpraxis bei vollständigem Zahnverlust

Vollprothesen, rundum deutlich besser als ihr Ruf

ZahnvollprotheseBei einem vollständigen Zahnverlust ist eine Vollprothese (Totalprothese) nötig. Unter einer Vollprothese, im Volksmund auch Gebiss genannt, versteht man den Ersatz sämtlicher natürlicher Zähne durch künstliche. Viele Menschen, die eine totale Zahnprothese benötigen, sorgen sich um Kaukomfort, Aussehen und Sicherheit. Dabei können auch Vollprothesen sehr gut aussehen, sowie stabil und funktionell sein.

Die totale Prothese hält, indem sie sich durch Unterdruck an der Schleimhaut festsaugt. Damit sich an der Unterseite der Prothese keine Speisereste und Bakterien anheften, sollte nach jeder Hauptmahlzeit der Zahnersatz außerhalb des Mundes gereinigt werden. Ablagerungen können durch Zahnbürste und Zahnpaste gereinigt werden. Es stehen hierfür auch spezielle Prothesenbürsten und Reinigungsmittel zur Verfügung.

Zahnarztpraxis und Kieferorthopäde in München für makellose Zähne